Die Dusche im Mittelpunkt

In den letzten Jahren hat sich kein anderer Raum so stark verändert wie das Badezimmer. Individuell gestalten lässt sich Ihr Badezimmer zu einem Ort der Ästhetik und des Wohlfühlens. Gestalten Sie Ihr Bad mit unseren Ideen und machen Sie es zu einem Teil des Wohnraums. und lassen mit so viel neues.

Zeitlos


Zufriedenheit reicht uns nicht aus - Wir wollen Sie begeistern!

Duschen und Badewannen – Ideen für kleine und große Bäder

Badezimmer gestalten und planen ist nicht immer so einfach. Sie sollten sich zuerst die Dimensionen des Badezimmers bestimmen. Machen Sie sich Gedanken, wie Sie die Badmöbel und Sanitär installieren möchten. Heißt, ob Badewanne oder Duschkabine? Oder vielleicht beides? Waschbecken, Wand-Wc und begehbare Duschen können Platz sparen. Legen Sie Ihre Dimensionen fest. Dann ist es für Sie auch einfacher. Moderne Badezimmergestaltung für Klein und Große Bäder. Wir helfen gerne bei der Planung und Gestaltung Ihrer Vier Wände.
Wir freuen uns auf Sie

Dusche

Wir möchten euch die einzelnen Duschwannen-Formen vorstellen.

Quadratisch: In der Quadratischen Form gibt es Sie ab einer Größe von 70 mal 70 Zentimeter. Manche Hersteller bieten sie aber auch schon ab einer Größe von 65 mal 65 Zentimeter an. Der Vorteil ist, dass die Duschwanne nicht nur in eine Ecke eines Raumes platziert werden muss, sonder das man sie auch seitlich an die Wand stellen kann.

Rechteckig: Wenn Sie ein kleines Badezimmer haben, empfehlen wir Ihnen eine rechteckige Duschwanne. Diese können Sie bereits ab 75 mal 80 Zentimeter kaufen.

Fünfeckig: Diese Form ist passend für eine Eckdusche und weist eine Grundfläche von 75 mal 90 Zentimeter oder mit einer anderen Variante, die die Maße 80 mal 80 aufweist.